Navigation Menu+

Sind Schuhe das wichtigste Kleidungsstück?

Gepostet am Okt 10, 2016 von in Schuhe | Keine Kommentare

Meistens nehmen wir sie im Alltag einfach als gegeben hin und kümmern uns nur alle paar Monate um ein neues Paar. Oft ist dann nicht der Komfort allein entscheidend, sondern auch das Aussehen und das Design.

Okay, ich bin zugegebenermaßen ein echter Schuhfan, doch ich bin der Meinung, dass die Schuhe einiges über die Persönlichkeit eines Menschen aussagen. Damit meine ich nicht nur das Design selbst, sondern auch die Art der Schuhe.

Schuhe spiegeln unsere Persönlichkeit wider

so wichtig sind schuhe

Bildquelle: https://stock.tookapic.com/photos/10241

Eine selbstbewusste Frau in High-Heels nimmt man ganz anders wahr als eine schüchterne Studentin in Sneakers. Ein kerniger Typ in Stiefeln kommt ganz anders dahergelaufen als ein Anwalt in hochwertigen Lederschuhen. Ohne es zu wissen, geben die Schuhe einen ersten Einblick in die eigene Persönlichkeit.

Dazu muss man nicht einmal eine Schuhfanatikerin sein. Selbst wer nichts mit Tretern am Hut hat, wird die Unterschiede in den vorherigen Beispielen erkennen. Meine Beobachtungen gelten natürlich nicht für alle Menschen, doch im Alltag ertappe ich mich oft dabei, andere Menschen nach ihren Schuhen einzuordnen.

Und ziemlich oft stimmt der erste Eindruck dann auch mit der tatsächlichen Person überein.

Ein bisschen Nachdenken zahlt sich aus

Ehrlich gesagt zeichnen sich Schuhe aber noch durch andere Eigenschaften aus – selbst wer sich überhaupt nicht für Design (und anderen abgehobenen Krimskrams 😉 ) begeistert, wird doch von tollen Schuhen profitieren können.

Falls die Schuhe über mehrere Stunden am Tag getragen werden, dann zahlt sich die richtige Passform aus. Sie ist meiner Meinung nach auch die wichtigste Eigenschaft eines tollen Schuhs. Wir verbringen im Normalfall viel Zeit in den Schuhen, deshalb sollten sie genauso gut passen wie das Lieblingshemd.

High Heels sehen zwar toll aus, doch für die Gesundheit sind sie nicht immer das Beste. Außerdem wählen die meisten Menschen zu kleine Schuhgrößen, welche die Füße nachhaltig schädigen. In jungen Jahren denkt man meistens nicht über die Folgen nach, doch im Alter bekommt man sie umso deutlicher zu spüren.

Auf die eigenen Füße achten

Deshalb ist es meiner Meinung nach wichtig, beim Schuhkauf lieber etwas mehr Zeit zu verbringen, um das richtige Paar zu finden. Wir sitzen täglich mehrere Stunden vor dem Fernseher, da schadet es sicher nicht, sich ein paar Gedanken über passende Schuhe zu machen. Welches Kleidungsstück ist wirklich wichtiger als eines, dass wir täglich stundentlang tragen?

Ein Ziel dieser Seite ist auch, etwas Bewusstsein für das richtige Schuhwerk zu schaffen. Natürlich sollen Schuhe auch die eigene Persönlichkeit widerspiegeln, Design ist schließlich etwas, an dem wir uns erfreuen können. Doch zuallererst handelt es sich bei Schuhen um einen Gegenstand, den wir täglich und regelmäßig benutzen. Neben Design zählt also auch die Alltagstauglichkeit und Gesundheit.

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Infografik: Darum sind Schuhe wichtig | Whataboutshoes - […] Sind Schuhe das wichtigste Kleidungsstück? […]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.